Als David Beckham zu LA Galaxy wechselte // #OTD

Happy Birthday, Hans Jörg Butt!

Als David Beckham am 11. Januar 2007 seinen Wechsel zu den Los Angeles Galaxy bekanntgab, dürfte keiner die Auswirkungen geahnt haben. Sowohl für Beckham, als auch für die Fußballwelt. Denn einerseits baute sich Beckham dadurch ein Imperium auf, andererseits sollte der Wechsel den vielleicht besten Fußballer der Welt viele Jahre später in die Major League Soccer (MLS) bringen.

Supporte YeahFußball über Patreon oder via Paypal.

Folge YeahFußball auf Bluesky, Instagram, WhatsApp oder Youtube. Wenn euch der Podcast gefällt, dann lasst gerne eine gute Bewertung auf iTunes oder Spotify da.

Audionachweise: Filmmusic.io

By

Posted in

Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert